Slide 1
Aufnahme ins Krankenhaus

Das richtige Krankenhaus finden
Krankenhaustasche richten
Einzelzimmer oder Doppelzimmer?

Slide 2
Infos und Tipps
für die Klinik

Welche Fragen sind wichtig?
Wo finde ich Infos zu Krankheiten und Medikamenten?
Wie kann ich Komplikationen vorbeugen

Slide 3
Keine Angst vor der Entlassung

Arztbrief mitnehmen
Das Leben zu Hause organisieren
"sicher ist sicher!"

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Patienteninformation-Krankenhausaufenthalt

Krankenhausaufenthalt aktiv&sicher

Hilfreiche Infos und Tipps für den Krankenhausaufenthalt, wesentliche Fragen werden aus der Patientenperspektive beantwortet und auch hilfreiche Infos und Tipps gegeben.

Die Suche nach dem richtigen Krankenhaus

Wie finde ich das richtige Krankenhaus?

Zahlreiche Internetportale, Krankenhauswegweiser und Navigatoren helfen dabei:    

Was sollte in die Krankenhaus-Tasche?

Was muss ich mitnehmen?

Was muss ich organisieren?

  • Wer versorgt die Wohnung,
  • Wer füttert mein Haustier,
  • Wer gießt die Blumen?
  • etc.?

weitere Infos unter “Aktiv-Formel

Wie bereite ich mich auf den Klinikaufenthalt vor?

Mit der AKTIV-Formel gelingt die Vorbereitung auf den Krankenhausaufenthalt.

Die Formel für Klinikpatienten, für einen aktiven und sicheren Krankenhausaufenthalt

Aktiv sein!

​Zum einen geht es um die Absicht, dass sich Menschen, die vor einem Krankenhausaufenthalt stehen, aktiv auseinandersetzen. Dadurch können sie sich frühzeitig informieren und mental auf die bevorstehenden Untersuchungen und den Ablauf in einer Klinik vorbereiten.

AKTIV-Formel als Merkhilfe

Zum zweiten stellen die Buchstaben der AKTIV-Formel eine einprägsame Merkhilfe für Patienten dar, also

  • A – wie Arzneimittel
  • K – wie Krankheiten
  • T – wie Tasche richten
  • I – wie Informationen einholen
  • V – wie Vorbeugende Maßnahmen

weitere Infos und Tipps zur Vorbereitung auf den Klinikaufenthalt

 

im Krankenhaus: Welche Infos und Tipps gibt es?

Als Patient fühlt man sich oft überfordert, hat Ängste, stellt sich Fragen. Aber nicht für Sie. Sie sind im Krankenhaus.

Wie ein Kompass, der Orientierung gibt

Mit der KOMPASS-Strategie erhalten Sie konkrete Tipps, praktische Strategien und hilfreiche Antworten, die jeder Krankenhauspatient wissen sollte: Insiderwissen und Info-Quellen über Krankheiten und Therapien, damit Sie Komplikationen, wie Infektionen, Blutungen und Stürze, vermeiden.

Die KOMPASS-Strategie steht für

weitere Infos zur Kompass-Strategie

Die Strategie für einen aktiven und sicheren Krankenhausaufenthalt.

Der Ratgeber von Patienten, für Patienten

Welche digitale Helfer und Apps sind sinnvoll?

Mittlerweile gibt es zahlreiche Apps, die den Klinikaufenthalt erleichtern.
Wichtig ist, die richtigen, geprüften Apps zu finden.

Portale, die helfen

Portale, wie Healthon und das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) helfen, die richtige App zu finden: Check die App (Apps prüfen, healton und APS)

Apps speziell

Wo gibt es medizinische Infos zu Krankheiten?

Wo gibt es gute, geprüfte Infos zu Krankheiten und Therapien?

Wichtig ist,

  • wissenschaftliche und fundierte Informationen zu Krankheiten zu finden
  • und auch zu prüfen, ob sie zur persönlichen Situation passen

zur Seite K – wie Krankheiten,

dort gibt es Checklisten zu HonCode und Links zu weiterführenden Internetadressen

Warum gibt es den “Tag der Patientensicherheit”?

Es geht darum, alle Menschen zu sensibilisieren
für Themen, wie

  • Behandlungsfehler reduzieren,
  • Medikamenteneinnahme optimieren
  • Infektionen, Stürze und weitere Komplikationen minimieren

Anbei finden Sie Hintergrundinformationen zur Aktion, gerne auch als Vorlage für Infobriefe und zur Weiterleitung an Ihre Kontakte: Infos zum Tag der Patientensicherheit – 17.09.2022

Tag der Patientensicherheit – 17.09.2021

Fragen und Antworten zum Tag der Patientensicherheit und zur whatsapp-, instagram- und facebook-Aktion: “Wir färben die (Internet-)Welt in Orange”

Warum gibt es den “Tag der Patientensicherheit”?

Es geht darum, alle Menschen zu sensibilisieren
für Themen, wie

  • Behandlungsfehler reduzieren,
  • Medikamenteneinnahme optimieren
  • Infektionen, Stürze und weitere Komplikationen minimieren

Anbei finden Sie Hintergrundinformationen zur Aktion, gerne auch als Vorlage für Infobriefe und zur Weiterleitung an Ihre Kontakte: Infos zum Tag der Patientensicherheit – 17.09.2022

Was will die Aktion “Internetwelt in #orange” erreichen?

Patienten und auch Angehörige für das Thema Patientensicherheit sensibilisieren und darüber informieren, wie sie dafür Verantwortung  übernehmen können

Beitrag aller: Einen weiteren Anstoß liefern, dass alle im Gesundheitswesen, auch Patienten dazu beitragen können,

  • Hygienemaßnahmen durchzuführen
  • Infektionen zu reduzieren​
  • Sturzereignisse zu minimieren
  • Kommunikation untereinander zu optimieren
  • Operations- und Behandlungsfehler zu vermeiden
  • Medikationsfehler zu verhindern

​Verdeutlichen, dass Patientensicherheit nur gemeinsam gelingt: also Patienten mit Ärzten, Pflegekräften und weiteren Gesundheitsberufen

Tag der Patientensicherheit – 17.09.2022

Wie kann man sich an der Internetaktion beteiligen?

IHR WOLLT MITMACHEN?
Einfach diesen Beitrag oder einen Beitrag auf www.klinikkompass.de teilen.
Färbe am 17.09.2022 für einen Tag deine Profile in den sozialen Netzwerken

Wir färben die Internetwelt in Orange Patientensicherheit Sichere Medikation
Wir färben die Welt in Orange – Logo für whatsapp, Insta und Facebook

(Nimm das Logo des Tages der Patientensicherheit aus diesem Beitrag als dein Profilfoto)

​Mach mit, ob als Patient:in, Angehöriger, im Gesundheitswesen engagiert oder am Thema Patientensicherheit interessiert.
Irgendwie, irgendwo, irgendwann –
Das Thema Patientensicherheit geht uns alle an.

MACH DICH STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT

​Mehr Infos: Tag der Patientensicherheit

Wo finde ich die whatsapp-Nachricht für die Aktion?

zum einen hier:

Wir färben die (Internet-)Welt in Orange

Wir färben die Internetwelt in Orange Patientensicherheit Sichere Medikation
Wir färben die Welt in Orange – Logo für whatsapp, Insta und Facebook

MACH DICH STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT

Orange als Zeichen der Verbundenheit !!!

am 17. September ist es soweit
#wtps

IHR WOLLT WISSEN WORUM ES DABEI GEHT?
Patienten und ihre Angehörige für das Thema Patientensicherheit sensibilisieren.
Das Aktionsbündnis Patientensicherheit bekannt machen.
Anstoß liefern, um Hygiene im Gesundheitswesen zu verbessern und Infektionen zu vermeiden​.

​IHR WOLLT MITMACHEN?
Einfach diesen Beitrag oder einen Beitrag auf www.klinikkompass.info teilen.
Färbe am 17.09. für einen Tag deine Profile in den sozialen Netzwerken

(Nimm das Logo des Tages der Patientensicherheit aus diesem Beitrag als dein Profilfoto)

​Mach mit, ob als Patient/in, Angehöriger, im Gesundheitswesen engagiert oder am Thema Patientensicherheit interessiert.
Irgendwie, irgendwo, irgendwann –
Das Thema Patientensicherheit geht uns alle an.

MACH DICH STARK FÜR PATIENTENSICHERHEIT

Mehr Infos  Tag der Patientensicherheit – 17.09.2022

#tagderpatientensicherheit #klinikkompass #gesundheitswesen
#orange
#machdichstark #patientensicherheit

Der Beitrag wird auch über die sozialen Medien, wie Facebook, Instagram, whatsapp und Co. verbreitet.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this
Skip to content
%d bloggers like this: