krankenhaus-operation-vorbereitung

Krankenhaus

Sich über die eigenen Krankheiten informieren

  • Erkrankungen,
  • Symptomen,
  • Medikamenten,
  • Untersuchungen, etc.,

sind wichtig. Wenn wir uns darüber informieren, verringern sich Ängste und wir können vieles, was im Krankenhaus abläuft besser verstehen. 

Die richtigen Fragen stellen

  • bei der Visitie
  • vor einer Untersuchung
  • vor der Operation
  • damit ich gut informiert bin

Visite: Vor einer Untersuchung oder Operation

Welche Fragen stelle ich

  • vor dem Arztgespräch,
  • einer Untersuchung oder
  • Operation
  • während eines Klinikaufenthaltes?

Dazu gibt es zahlreiche Checklisten und Informationen

Klinikaufenthalt – aber sicher!

  • Wie gelingt die korrekte Medikamenteneinnahme?
  • Wie können Stürze verhindert werden?
  • Welche Hygienemaßnahmen sind wichtig, um Infektionen zu vermeiden

About Martin Huber

Aus schmerzlichen Erfahrung lernen … Der Autor, Martin Huber, litt an einem Kopftumor, der lange Jahre unerkannt blieb, was mit einem langwierigen Leidensweg mit Symptomen, wie massivem Schwindel, innerer Unruhe, Schluckbeschwerden, Ohrgeräuschen (Tinnitus) und einer Gesichtsnervreizung mit stärksten Schmerzen (Trigeminusneuralgie) verbunden war. Der Tumor, glücklicherweise gutartig, wurde im April 2018 in der Neurochirurgie der Universitätsklinik Freiburg erfolgreich operiert. Der Autor schlüpfte dadurch hautnah in die Patientenrolle. Dieser Perspektivenwechsel eröffnete ihm einen direkten Blick auf die Situation von Patienten in der Klinik und lieferte ihm viele wertvolle Impulse für den Klinikkompass, die AKTIV-Formel und die KOMPASS-Strategie

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.