Slide 1
Slide 2
Infos und Tipps
für die Klinik

Fragen richtig stellen
Infos zu Krankheiten
und Medikamenten?
Komplikationen vorbeugen

Slide 3
Entlassung planen

Arztbrief mitnehmen
Das Leben zu Hause organisieren
"sicher ist sicher!"

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Showing 6 Result(s)
Tasche richten

T — Tasche richten

«Jetzt bin ich im Krankenhaus und habe die Hälfte vergessen. Es musste ja alles so schnell gehen. Vor lauter Aufregung habe ich vieles vergessen, was ich ins Krankenhaus mitnehmen muss. Meine Tochter kennt sich in meiner Wohnung überhaupt nicht aus. …

Krankheiten kennen

K — Krankheiten kennen

Interview: 3 Fragen an Fr. Prof.in Dr. Birte Kulemann «fit in die OP« Werden Sie Expertin bzw. Experte der eigenen Krankheit! Sich über die eigenen Krankheiten informieren Für einen erfolgreichen Krankenhausaufenthalt ist es bedeutsam, sich zu informieren. Möglich ist das …

Arzneimittel kennen

A — Arzneimittel

Viele Patient*innen, die ins Krankenhaus gehen und insbesondere ältere Menschen nehmen mehr als 3 Medikamente gleichzeitig, oft sind es sogar 10 oder noch mehr Tabletten. Wissen Sie, Bei vielen Medikamenten kommt es zusätzlich zu Wechselwirkungen und insbesondere vor einem Klinikaufenthalt …

Arzneimittel kennen

Arzneimitteldatenbanken

Nutzen Sie Arzneimitteldatenbanken! Vielfältige Plattformen und Datenbanken gibt es, die online kostenlos folgende Informationen liefern: Arzneimittelname, Wirkstoffe, Wirkweise, Anwendungsgebiete, Nebenwirkungen, weitere Tipps und Infos zur Anwendung, etc. APONET-Arzneimitteldatenbank APONET (das offizielle Gesundheitsportal der deutschen ApothekerIinnen Arzneimitteldatenbank — Medikamente in der …

Arzneimittel kennen

Medikationsplan schafft Überblick

Auf der Info-Seite der BAGSO-Service-Gesellschaft gibt es zahlreiche praktische Tipps und Hintergrundinformationen zum bundeseinheitlichen Medikationsplan. Die Initiative „Medikationsplan schafft Überblick“ hat für Patientinnen und Patienten praxisnahe Tipps zusammengestellt. In verständlicher und möglichst kurz gehaltener Form geben sie Informationen zur sicheren …

10-Punkte-Plan-Krankenhausaufenthalt

10-Punkte-Plan: aktiv&sicher im Krankenhaus

(Ich-Regeln) Ich lebe soweit möglich gesund – Krankenhausaufenthalt vermeiden: Ich lebe gesund, bewege mich regelmäßig, ernähre mich ausgewogen, verzichte soweit möglich auf Nikotin und Alkohol, dann vermeide ich evtl. einen Krankenhausaufenthalt Ich hole mir eine Zweitmeinung ein: evtl. ist eine …

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this
Перейти к содержимому